Bibliographic Entry: Baumgarten1750
Baumgarten, Alexander Gottlieb. Ästhetik. Übers., mit einer Einf., Anm. und Registern hg. von Dagmar Mirbach. Lateinisch - Deutsch. Hamburg: Meiner, 2007.

Content

Examples in Reference

This is a list of the examples from the edition above that were collected so far.

Page Example Denotation/Meaning Marker Quotation flags
31 schön erzählen Tätigkeit, zu der man ein gutes Gedächtnis, das Vermögen des Wiedererkennens braucht z.B.

§30 Zum anmutigen Geist [...] gehören A) die unteren Erkenntnisvermögen und deren natürliche Veranlagungen: a) Das Vermögen, scharf zu empfinden [...]

§33 d) Die natürliche Veranlagung, etwas wiederz

...
41 Leidenschaft und übermächtiges Verlangen nach Heucheleien, Übermut im Wetteifer, Verbrüderung mit Schwelgern, Ehrgeiz, Frechheit, Bacchanalien, Müßiggang, Faulheit, nur wirtschaftliche Besorgnisse, äußerliches Vermögen Hässlichkeit/verderbte Gemütsart/Geringschätzung des Herzens z.B.

§50 Ich fordere bei den ästhetischen Übungen nicht allein eine gewisse Übereinstimmung innerhalb des Geistes, sondern auch zwischen demselben und der Gemütsart, von der in Abschnitt II, § 49 [sic!], d

...
C:1
105 Melden vom Sieger im Faustkampf, dem ersten Pferde im Rennen, von junger Leute Liebeskummer, vom befreienden Wein innerhalb des ästhetischen Horizonts liegende Dinge / dem schönen Denken angemessener Stoff als Beispiel mag dienen

§127 Außer den Dingen, die ihm mit dem logischen Horizont gemeinsam sind, liegen innerhalb des ästhetischen Horizonts die Dinge, von denen einem mittelmäßigen ästhetischen Geist viel zum schöneren Den

...
C:1
409 Frage, mit welchem Fuß Aeneas Italien zuerst berührt hat unendlich kleine Wahrheit/eine unter dem ästhetischen Horizont liegende Wahrheit

§430 Es gibt gewisse Wahrheiten, die so klein sind, daß sie zu erforschen suchen oder zu erwähnen unter dem ästhetischen Horizont liegt, wenigstens unter dem Horizont der schönen Größe [...]. Um diese

...
409 Sonnenfinsternis (astronomischer Begriff versus Erfahrung durch einen Hirten) Naturwissenschaftliche, begriffliche Erkenntnis/Wahrheit versus ästhetische Erkenntnis/Wahrheit Denke dir

§429 Wenn es nun allerdings eine logische Wahrheit, freilich im engeren Sinne, gibt, die nur durch den Verstand zu denken ist, entweder Seitens des Subjekts, von dem vorausgesetzt wird, daß es schön d

...
C:1
Reichtum und die Größe zur Klarheit, die Wahrheit und Klarheit zur Gewißheit Übereinstimmung von ästhetischen Begriffen unter sich und mit der Vorstellung e.g.
§ 22 Der Reichtum, die Größe, die Wahrheit, die Klarheit, die Gewißheit und das Leben der Erkenntnis, insofern sie in einer Vorstellung und unter sich übereinstimmen, z.B. der Reichtum und die Größe
...
538-539 aus einem Marmorblock eine Kugel heraushauen Abstraktion geht mit Verlust einher ebenso (pari ratione)

§560 Indem so die allgemeinen Gegenstände der menschlichen Lehren und Wissenschaften entstanden sind, erwächst damit zugleich in den Gemütern wissenschaftlich Gebildeter eine durchaus vollkommene, oft

...
626-627 (zu viele, zu lange) Beispiele geben Häßlichkeit (als zu große Ausdehnung und zu großes Anhalten)

§636 Eine häßliche Dunkelheit in schön zu denkenden Dingen wird hervorgebracht werden 1) Durch die Forderung einer zu großen Anstrengung der Aufmerksamkeit, als du sie beim Analogon der Vernunft bei d

...
C:1
628-629 Traumdeutung Antiphons, lügnerische Prophezeiungen, rätselhafte Erklärungen Häßlichkeit/häßlichere ästhtetische Dunkelheit (als Versuch der schönen Erklärung eines dunklen Gegenstands)

§638 Eine häßlichere ästhetische Dunkelheit entsteht, 4) wenn jemand sich anmaßen möchte, entweder ein in absoluter Weise und in sich dunkles Thema, irgendeine Chimäre und ein bloßes Nichts, in anmuti

...
C:1