Example #431
Example*
What is given as example?
Theorie eines besonderen Gegenstandes
Denotation/Meaning*
What is the example associated with? What does it stand for?
Man spricht von Philosophie, wenn in jedem Besonderen das Ganze sichtbar ist. Geht es jedoch nur um das Besondere an sich, dann spricht man von der Theorie eines besonderen Gegenstandes. Diese Theorie bezieht sich immer auf das urspr√ľnglich gemeinte der Philosophie.
Marker
How is the example indicated? ('e.g.', 'for instance', paranthesis etc.)
z.B.
Quotation*
Passage in the text; without quotationmarks.

Diese Theorie könnte allerdings ihre Prinzipien wieder von der Philosophie entlehnen, wie z.B. die Theorie der Natur von der Naturphilosophie, aber eben deswegen, weil sie nur entlehnt, ist sie nicht Philosophie.

Cited from*
The publication (book, article etc.) the text is taken from
Friedrich Wilhelm Schelling. Texte zur Philosophie der Kunst. Stuttgart: Reclam, 1982
Page
Number of page without ''p.''.
151
Markup caption Example, Denotation/Meaning, Marker Less More