Example #547
Example*
What is given as example?
(zu viele, zu lange) Beispiele geben
Denotation/Meaning*
What is the example associated with? What does it stand for?
Häßlichkeit (als zu große Ausdehnung und zu großes Anhalten)
Marker
How is the example indicated? ('e.g.', 'for instance', paranthesis etc.)
Quotation*
Passage in the text; without quotationmarks.

§636 Eine häßliche Dunkelheit in schön zu denkenden Dingen wird hervorgebracht werden 1) Durch die Forderung einer zu großen Anstrengung der Aufmerksamkeit, als du sie beim Analogon der Vernunft bei den für dich wichtigsten Betrachtern erwarten kannst, wenn du irgendeine volkstümliche Art und Weise zu denken vorgibst, dir in Wahrheit aber solche Dinge vorstellst, die allein dem Horizont der Vernunft überlassen zu sein scheinen, und an denen du sie in einer Art und Weise teilhaben läßt, die schon einen häufigen und gelehrten Gebrauch des Verstandes und der Vernunft verlangt, um sie richti nachzuvollziehen. 2) Wenn eine zu große Ausdehnung und 3) ein zu großes Anhalten der Aufmerksamkeit erstrebt werden, indem Dinge, die zum Zwecke der Anmut schon genügend offenbar und klar sind, entweder 1) dennoch mit einem noch weiteren neuen, die Augen blendenden Glanz umgeben werden, mit einer Lebhaftigkeit und der äußeren Veränderung einer Vielzahl der Merkmale, die das Gemüt von der schönen Betrachtung des Ganzen des Themas und seiner vornehmlichen Teile ablenken, oder 2) wenn sie mit einer schwelgenden Weitläufigkeit und solange mit neuen und immer wieder neuen Erläuterungen erhellt werden, bis das von der Masse der Sachen und Gedanken ermüdete Gemüt sich erschöpft und von der großen Menge eher begraben als ergötzt wird.

§637 Zugleich die zweite und dritte Entstehungsweise der fehlerhaften Dunkelheit scheint Cicero zu berühren, wenn er sagt: Ich würde mich nicht scheuen, für jede einzelne Begründungsform ein Beispiel dazuzusetzen, wenn ich nicht sähe, daß ebenso wie unklare Sachverhalte durch den Vorgang klarer, so auch klare unklarer werden. Und was heißt das? Jene anderwärts erhellenden Beispiele hätte er entweder in genügender Kürze mit strahlenden Lichtern ausgeschmückt, die an dieser Stelle geblendet hätten, oder er hätte sie ausführlich einzeln in einer langen Reihe auseinandergesetzt, und sie hätten alsdann die Augen der Betrachter ermüdet.

Cited from*
The publication (book, article etc.) the text is taken from
Alexander Gottlieb Baumgarten. Ästhetik. Übers., mit einer Einf., Anm. und Registern hg. von Dagmar Mirbach. Lateinisch - Deutsch. Hamburg: Meiner, 2007
Volume
Number of Volume without ''vol.''.
2
Page
Number of page without ''p.''.
626-627
Markup caption Example, Denotation/Meaning, Marker Less More

Content

Vgl. dazu auch den Eintrag Beispiel #546 in dieser Datenbank

Jessica Güsken, 2012 2 17 14:47:40